Qualität und Fortschritt

Philosophie

Qualität und Fortschritte erreicht man nur, wenn man auch mit Herzblut hinter der Sache steht. Mit dieser positiven Einstellung arbeiten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das eine Ziel, immer nur das Beste für die Bewohnerinnen und Bewohner zu erreichen.

Aktivierung als Prävention ist immer noch besser, als Rehabilitation zur Nachsorge. Ein Team von examinierten Pflegefachkräften betreut unsere Klientinnen und Klienten dauerhaft im Schichtsystem, rund um die Uhr.

Die Pflege orientiert sich an den Bedürfnissen und persönlichen Fähigkeiten unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Dazu gehört auch der sensible Umgang mit den Themen Körperpflege und die Achtung der persönlichen Intimsphäre. Durch eine ganzheitliche, aktive Pflege und Betreuung möchten wir die körperliche, geistige und seelische Verfassung unserer Bewohnerinnen und Bewohner verbessern.

Intensive, individuelle Beschäftigung mit den Bewohnerinnen und Bewohnern, unter Einbeziehung der Angehörigen, führt zu einer hohen Zufriedenheit und erhöht auch bei den Angehörigen das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. 

Zuwendung

Wir tun alles dafür, unseren Bewohnerinnen und Bewohnern so viel Betreuungszeit wie nur möglich zukommen zu lassen. Mehr Zeit führt zu einer empathischen, persönlichen Beziehung und zu einem gesteigerten, positiven Lebensgefühl auf beiden Seiten. Wir beherzigen stetig ein respektvolles Miteinander, welches eine Voraussetzung für das seelische und körperliche Wohlbefinden ist.

Es kommt uns darauf an, uns soviel Zeit wie möglich für unsere Bewohnerinnen und Bewohner zu nehmen wie es ihren Wünschen entspricht. Aufmerksamkeit, Kommunikation mit anderen, Lebensfreude und eine Verbesserung der Lebensqualität in einer Gemeinschaft ist unser Verständnis und steht für uns mit im Vordergrund unserer Pflege.

Zufriedenheit

Hierzu bedarf es ausgeglichener und zufriedener Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mehr Flexibilität seitens des Unternehmens führt zu höherer Zufriedenheit. Mehr Zeit für die Pflege bedeutet gleichermaßen auch den Bedürfnissen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach würdiger Pflege entgegen zu kommen.

Mit einer freien Dienstplangestaltung schaffen wir zusätzlich Voraussetzungen, den Beruf und die Familie besser miteinander zu vereinbaren. Gute Pflege kann nur gelingen mit ausgeglichenen und zufriedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ziel

Unsere Mission ist das verbinden von qualitativ hochwertiger Pflege mit menschlicher Zuwendung, zum Wohle und zum Lebensglück unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Auch mit einer schwersten Erkrankung muss doch das weitere Leben nicht zwangsläufig nur noch beengt und dunkel sein.

Das Zusammenwirken von Menschen ist geprägt von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung für die jeweilige Situation des anderen. Andere Perspektiven aufzeigen und neues Lebensglück vermitteln, hierfür steht BETTLEX in seinem gesamten Wirken.